Plus X Award präsentiert Guinness Weltrekord Halter!

Plus X Award präsentiert Guinness Weltrekord Halter!


BMX-Profi Chris Böhm wird Markenbotschafter des weltgrößten Innovationspreises

Am Mittwoch, den 29. März 2017, präsentierte Donat Brandt, Gründer und Präsident des Plus X Award, während einer Feierstunde im Düsseldorfer Medienhafen, den BMX-Profi Chris Böhm als offiziellen Markenbotschafter des weltweit größten Innovationspreises für Technologie, Sport und Lifestyle.

Böhm begeistert mit seinen BMX-Flatland Shows seit über 17 Jahren Zuschauer weltweit und holte sich im Sommer 2016 live im ZDF Fernsehgarten seinen ersten Guinness Weltrekord. Zu seinen Referenzen zählen eine Vielzahl von TV-Auftritten und Werbekampagnen u. a. für den weltweiten Markenauftritt des Modelabels Jack&Jones, für Mercedes-Benz auf der Shanghai Auto Show, oder der deutschlandweiten Kampagne für Uhrenhersteller Casio mit Eva Padberg.

„Der Plus X Award ist sehr stolz mit Chris einen weiteren Markenbotschafter zu gewinnen! Chris ist nicht nur ein Spitzenathlet mit Weltformat, sondern verkörpert die Tugenden wie Disziplin, Zuverlässigkeit und Ehrgeiz in seiner Sportart wie kaum ein anderer. Nicht nur seine außergewöhnliche Art Menschen auf der ganzen Welt für Sport zu begeistern, sondern auch sein hohes soziales Engagement mit Projekten rund um den Globus, zeichnen Ihn als großartige Persönlichkeit aus“, so Donat Brandt

Chris Böhm besitzt neben seiner hohen Reichweite in den sozialen Netzwerken, über 120.000 Followern auf Facebook und Instagram, auch ein breites Netzwerk in der Sportartikel-Industrie. Neben der Funktion als Markenbotschafters des Plus X Award, repräsentiert der BMX-Profi die Sport- und Lifestylemarken Asics und Casio G-Shock.

Im Zuge der Partnerschaft fungiert der Plus X Award bereits kommenden Monat als offizieller Sponsor des „Chris Böhm Flatland Jam Contest“ am 21 April in Cebu City auf den Philippinen.

Share this article

Leave a comment