FRÖLING T4


Neben Pellets kann der Heizkessel Fröling T4 auch Hackgut in Wärme umwandeln, gehäckselte Holzabfälle, und ist damit nicht auf produziertes Brennmaterial angewiesen. In drei Leistungsstufen ist er auch als T4e erhältlich, in dem ein optionaler Elektrofilter Partikel abscheidet.

+ heizen mit Hackgut oder Pellets in getrennten Brennkammern
+ höchste Energieeffizienz durch optionale Brennwerttechnik
+ Leistungsstufen von 24 bis 250, als Kaskade bis 1.000 kW erhältlich
+ Bedienung über 7-Zoll-Farb-Touchscreen
+ Anbindung an das Internet und Steuerung per Smartphone und Smart-Home-Technik von Loxone
+ patentierte 2-Kammern-Zellradschleuse
+ automatische Entaschung in eine Norm-Mülltonne



Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Pressemitteilungen
Unkategorisiert