BIEN-ZENKER CONCEPT-M 198


Mit dem CONCEPT-M 198, dem Musterhaus Mülheim-Kärlich, bringt Bien-Zenker ein Haus auf den Markt, das sich als Innovation mit hoher Qualität, Design, Bedienkomfort und Funktionalität auszeichnet und bei dem auch ökologische Aspekte mit berücksichtigt werden. Die kubische Form entspricht dem Bauhausstil, wobei zwei aufeinandergesetzte Kuben den Grundriss gemeinsam mit einem dritten, dahinter angelegten Kubus bestimmen. Dieser dritte Kubus schafft gleichzeitig ein drittes Teilgeschoss. Die Gebäudehülle ist hochwärmend und mit der Effizienzhaus 55 Technologie ausgestattet. Ergänzt wird dies durch ein Luftdichtheitskonzept auf dem Niveau eines Passivhauses. Durch den Einsatz von Holz und die energieoptimierte Planung mit regenerativer Energieerzeugung erzielt das Haus insgesamt eine sehr gute Öko- und Energiebilanz. Das Gebäudemanagementsystem macht die Bedienung der einzelnen Komponenten einfach.



Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Pressemitteilungen
Unkategorisiert