KEF LS 50 WIRELESS


Kleine Zweiwegboxen haben diese Briten berühmt gemacht: In der Tradition der LS3/5A ist die KEF LS50 Wireles wieder ein Meilenstein der kompakten Zweiweg-Lautsprecher. Hinter dem auffällig eloxierten Uni-Q-System mit einem 13-cm-Magnesium/Aluminium-Tiefmitteltöner, in dessen Zentrum eine 25-mm-Aluminiumkalotte ihren Platz findet, steckt aufwändige Elektronik für die Aufbereitung und Verstärkung analoger und digitaler Signale aller Art. Die können analog per Kabel, via Bluetooth von entsprechenden Quellen oder übers drahtlose bzw. verkabelte Netzwerk kommen. Vom Plattenspieler bis zur Internet-Radio- oder Fernsehstation profitiert alles von der im Biamping-Verfahren mit zwei Endstufen aufbereiteten Software. Zur Installation reichen zwei Steckdosen: Die beiden Lautsprecher koppeln sich drahtlos und können am Gehäuse selbst oder vom Smartphone aus gesteuert werden.

+ Kompaktanlage für Blu-ray/DVD/CD, Musik aus dem Netz und FM/DAB/DAB+
+ Hochwertige Verarbeitung mit Class-G-Verstärker
+ Bluetooth, WLAN, Ethernet und Appsteuerung für Apple-Geräte



Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Pressemitteilungen
Unkategorisiert