RENSCH-HAUS Marseille L


Das Marseille L von Rensch-Haus besteht aus zwei Modulen, dem Wohn- und dem Schlafmodul, welche beide individuell anpassbar sind hinsichtlich des Grundrisses. Beliebige Dachformen, moderne Kombinationen aus Pult- und Flachdach sind unabhängig vom Modul möglich, aber auch traditionelle Architektur-Vorstellungen lassen sich auf dieser Basis umsetzen. Die diffusionsoffene Bauweise schenkt den Räumen ein behagliches Klima in allen Jahreszeiten und die ganzheitlichen Dämmkonzepte von Rensch umfassen die energieeffiziente Dämmung von Außenwänden, Fenstern, dem Dach, eine Thermo-Fundamentplatte und einen Thermo-Keller, wodurch Bauherren permanent und konsequent Energie sparen.

+ zwei individuell anpassbare Module für Wohn- und Schlafbereich
+ beliebige Dachformen möglich
+ diffusionsoffene Bauweise
+ ganzheitliches Dämmkonzept von Rensch



Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Pressemitteilungen
Unkategorisiert