UNOLD Toaster Turbo


Mit 1.900 bis 2.100 Watt sorgt der Unold Toaster Turbo laut Hersteller dafür, dass er beim Toasten von Brotscheiben und Brötchen im Vergleich zu ähnlichen Geräten nur die halbe Zeit benötigt. Diese patentierte Turbo-Toast-Funktion sorgt schon beim täglichen Frühstück für eine Zeitersparnis, die Nerven schonen kann. Neben dem Toasten von Brotscheiben, die in den beiden Schlitzen automatisch zentriert werden, können mit dem integrierten Brötchenaufsatz auch dickere oder runde Brotsorten getoastet, aufgetaut oder aufgewärmt werden. Eine Liftfunktion sorgt dafür, dass man den fertigen Toast nicht gefährlich mit spitzen Gegenständen aus dem Schlitz fummeln muss. Und eine LED-Reihe zeigt auf den ersten Blick an, welche der acht Toastzeiten gerade eingestellt wurde.

+ Toaster mit doppelter Geschwindigkeit
+ Ungewöhnliches Styling
+ LEDs zur Einstellungskontrolle



Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Pressemitteilungen
Unkategorisiert